FacebookYouTubeFlickr
Mittwoch, 21. September 2016

Manpower am Messestand optimal einsetzen

Einer der entscheidenden Schritte für den erfolgreichen Auftritt auf einer Messe ist die Auswahl der Mitarbeiter, die auf dem Messestand als Standbesatzung eingesetzt werden sollen. Erst die passende Auswahl und die Schulung der Manpower erhöht die Chancen zur vereinbarten Zielerreichung und runden das Messekonzept inklusive Messestand ab. Denn ein Messeauftritt wird in erster Linie vom Standpersonal geprägt. Erwartet wird ein kompetentes, freundliches und vor allem kontaktfreudiges Team, das die Messestandpräsentation nachhaltig ergänzt. Umso wichtiger ist die richtige Auswahl.

Creeya - Modularer Messestand - Lehnhoff Hartstahl GmbHBild: Creeya - Modularer Messestand - Lehnhoff Hartstahl GmbH

Die folgenden fünf Anregungen basieren auf den Erfahrungen der Projektleiter der Expo Display Service, die seit mehr als 35 Jahren erfolgreich Unternehmen bei ihren Messeeinsätzen begleiten und unterstützen.

1. Passende Auswahl treffen

Die Auswahl der Mitarbeiter stellt die Weichen für den Erfolg der Messeteilnahme. Entscheidend für die Auswahl sind die folgenden Qualitäten:

  • Wissen
  • Kontaktfreudigkeit
  • Kommunikationsverhalten
  • Höflichkeit und Freundlichkeit
  • Stressresistenz
  • Auffassungsgabe
  • Motivation

2. Messestandleiter festlegen

Ohne Alternative ist die Festlegung eines Messestandleiters. Er ist verantwortlich für den Messeauftritt vom Aufbau des Messestandes bis zur Demontage. Damit verbunden sind die Koordination der einzelnen Maßnahmen auf dem Messestand sowie der gesamte Ablauf. Als zentraler Ansprechpartner trifft er die Entscheidungen bei Problemstellungen oder bei auftauchenden Schwierigkeiten. Damit der Betrieb am Messestand nicht beeinflusst wird, sind über diese zentrale Verantwortlichkeit schnelle Lösungen möglich. 

3. Arbeitsplan festlegen

Um Dauerstress, Ermüdung oder Konzentrationsstörungen bei dem Standpersonal zu vermeiden, empfiehlt sich die Erstellung eines Einsatzplanes. Die Mitarbeiter sollten in einem rotierenden Modus für den Messedienst eingeteilt werden, der Pausen und Entspannung gewährleistet. Damit werden Fehlerrisiken weitgehend ausgeschlossen. Schließlich stehen die Mitarbeiter über den gesamten Messezeitraum über viele Stunden im Rampenlicht und müssen stets aktive Präsenz zeigen

4. Klare Aufgabenverteilung

Es ist unumgänglich, schriftlich die Aufgaben der einzelnen Messestandmitarbeiter festzulegen. Nur so können sich die einzelnen Teammitglieder auf ihre Aufgaben konzentrieren. Anhand von Checklisten können die einzelnen Aufgaben abgearbeitet und nachverfolgt werden. Die Kriterien für selbst- oder fremdverantwortliche Entscheidungen müssen präzise festgelegt werden.

5. Schulung der Standbesatzung

Folgende Aspekte sollten dringend berücksichtigt werden:

  • Wissen vermitteln: Sämtliche Mitarbeiter müssen über ein ausreichendes, fundiertes Wissen zum Unternehmen, zur Unternehmens-CI, zu Produkten und Produktneuheiten verfügen.
  • Etikette-Regeln klären: Höflichkeit und korrektes Auftreten müssen eine Selbstverständlichkeit sein. Auch definierte Regeln gilt es am Messestand einzuhalten – beispielsweise keine leeren Kaffeetassen herumstehen zu lassen.
  • Gesprächsleitfaden besprechen: Ein präziser Gesprächsleitfaden kann den Mitarbeitern helfen, auch mit komplexen Kontaktanforderungen fertig zu werden. Gesprächssituationen sollten getestet und geprobt werden, um von Beginn an die richtige Sicherheit zu vermitteln.

Interessiert an einer Messebeteiligung…? Und was jetzt?

  • Kostenloses 3D Standdesign anfordern
  • Überzeugt….? Dann grafisches Feintuning und technische Prüfung anfordern
  • Besuch unseres Showrooms sowie der Produktion
  • Beauftragung zur Umsetzung des Konzeptes gemäß Angebot und Freigabe

Zögern Sie auch nicht, uns direkt anzusprechen. Wir laden Sie gern in unsere Showrooms ein, damit Sie sich an Hand von realen Demolösungen und echten Messeständen ein „Live“-Bild von unseren mobilen Einheiten verschaffen können. Wie auch immer Ihre Vorstellungen sind – wir haben stets spannende und aktuelle Tipps zum Thema Messebeteiligung und Messestand für Sie.

Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an: 01 270 60 50

Verwandte Beiträge :
In diesem Blog informieren wir Sie über aktuelle Trends in der Messewirtschaft, stellen Innovationen vor und geben Ihnen zahlreiche Tipps für Ihren perfekten Messeauftritt. Neben Informationen über Expo Display Service erwarten Sie Nachrichten aus der Szene und Wissenswertes rund um Ihre Aktivitäten bei Messen, Events und Promotions. Als global vernetztes Unternehmen bringen wir unsere internationale Erfahrung in diesen Blog ein und lassen Sie daran partizipieren. Im Mittelpunkt stehen dabei effiziente Lösungen und Aspekte, die Ihnen klare Vorteile bieten.
 
Sind Sie auch neugierig auf unsere News und unser Know-how? Dann schauen Sie regelmäßig in unseren Blog.  
Michel Rijnberg
Blog-Updates per E-Mail Empfangen

Name:

Email Addresse:

Kontakt
Expo Display Service Österreich
Kagraner Platz 40/1/2
AT-1220 Wien
T: +43 1 270 60 50
E: info@expodisplayservice.at
Folgen Sie uns:
FacebookYouTubeFlickr
 
Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse und der Download wird gestartet:
Download startet in Sekunden