FacebookYouTubeFlickr
Montag, 22. August 2016

Marketingziele mit Messeständen erreichen

Nach der Entscheidung, an einer Messe teilzunehmen und die Standgröße zu wählen, geht es an die Messestandgestaltung. Das ist der Einstieg in die konkrete Planungsphase. Schließlich gibt es klare Zielvorstellungen, was mit der Teilnahme an der Messe erreicht werden soll. Und dazu ist es zwingend notwendig, dem Messestand die erforderliche Aufmerksamkeit durch die Besucher zukommen zu lassen. Unternehmen und Produkt sollten optimal präsentiert werden und das Image reflektieren. Entsprechend wichtig ist es, wie der Messestand entwickelt, gestaltet und aufgebaut werden soll.

Grobplanung

Eine entscheidende Voraussetzung ist, wie der Messestand die festgelegten Ziele erreichen kann. Diese Zielsetzung fließt in die Standgestaltung ein. Ein zentrales Element der Zielsetzung bei 90 Prozent aller Unternehmen ist die Gewinnung von Neukunden. Dazu ist es notwendig, optische Reize zu setzen. Schließlich ist der Mensch ein visuelles Wesen und nimmt mehr als 80 Prozent seiner Umgebung über das Auge auf. Umso wichtiger ist es, einige Fragen zu klären, bevor es in die Gestaltung geht:

1. Welche Produkte und Dienstleistungen sollen in den Vordergrund gestellt werden?
2. Welche Werbebotschaft soll vermittelt werden?
3. Welche Aktivitäten sollen durchgeführt werden?
4. Welche Gespräche müssen organisiert werden?

Expo Prestige - Modularer Messestand - OwatrolBild: Expo Prestige - Modularer Messestand - Owatrol

1. Präsentationen

Zur optimalen Produktdarstellung müssen die passenden Ausstellungsinstrumente wie Vitrinen, Regale und andere Messemöbel installiert werden um Produkte prominent in Szene zu setzen.

2. Werbebotschaft

Zu berücksichtigen ist der Bedarf an Prospektständern und Prospekthaltern – oder sollen die Informationen digital vermittelt werden. In diesem Fall sind Monitorständer oder ein Faltdisplay mit Monitor, TV oder LCD-Bildschirm einzuplanen.

3. Aktivitäten

Sind Vorführungen oder Aktivitäten auf dem Messestand geplant, sollten die notwendigen Platzverhältnisse bereitgestellt werden. Werden iPad-Ständer benötigt oder Losboxen eingesetzt, sollte auch dieser Bedarf berücksichtigt werden.

4. Kontaktarbeit

Gespräche mit Kunden sind ein wichtiges Element für die Messebeteiligung. Sie können an einer Empfangstheke oder an Stehtischen stattfinden. Unter Umständen wird ein möblierter Loungebereich mit Messemöbeln oder Cateringbereich benötigt, um Verkaufsgespräche in Ruhe und abseits des Messebetriebes führen zu können.

Messesysteme

Sind diese Fragen beantwortet, geht es an die Entscheidung für das Messesystem, das am besten zur Messestandgestaltung passt. Einfluss auf die Entscheidungsfindung haben die Standgröße, Standposition, benötigte Elemente sowie die individuelle Einstellung zu den unterschiedlichen Messestand Systemen. Bei Expo Display Service bietet sich die Auswahl von einem breiten Spektrum an Messesystemen an.

Detailplanung

Sind diese grundsätzlichen Fragen geklärt, können Sie sich den Details widmen. Denn wie Sie einen Messestand gestalten, welche Layouts, Bilder und Werbeaussagen Sie verwenden ist mindestens genauso wichtig wie die Auswahl der einzelnen Messewände, Displays oder Messesysteme. Hier geht's zu den Tipps zur Visualisierung Ihres Messestandes.

Nach Klärung dieser grundsätzlichen Fragen geht es im nächsten Schritt an die Details. Die Auswahl der Grafik, Bildmotive und Werbebotschaften ist ebenso entscheidend, wie die Auswahl der Messedisplays und dem Messestand. Wie eine Visualisierung des Messestandes vorgenommen wird, haben wir in dem Blog „Messestand Design und Grafik“ dargestellt.

Interessiert…? Und was jetzt?

  • Kostenloses 3D Standdesign anfordern
  • Überzeugt….? Dann grafisches Feintuning und technische Prüfung anfordern
  • Besuch unseres Showrooms sowie der Produktion
  • Beauftragung zur Umsetzung des Konzeptes gemäß Angebot und Freigabe

Zögern Sie auch nicht, uns direkt anzusprechen. Wir laden Sie gern in unsere Zentrale ein, damit Sie sich an Hand von realen Demolösungen und echten Messeständen ein „Live“-Bild von unseren mobilen Einheiten verschaffen können. Wie auch immer Ihre Vorstellungen sind – wir haben stets spannende und aktuelle Tipps zum Thema Messebeteiligung und Messestand für Sie.

Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an: 01 270 60 50

Verwandte Beiträge :
In diesem Blog informieren wir Sie über aktuelle Trends in der Messewirtschaft, stellen Innovationen vor und geben Ihnen zahlreiche Tipps für Ihren perfekten Messeauftritt. Neben Informationen über Expo Display Service erwarten Sie Nachrichten aus der Szene und Wissenswertes rund um Ihre Aktivitäten bei Messen, Events und Promotions. Als global vernetztes Unternehmen bringen wir unsere internationale Erfahrung in diesen Blog ein und lassen Sie daran partizipieren. Im Mittelpunkt stehen dabei effiziente Lösungen und Aspekte, die Ihnen klare Vorteile bieten.
 
Sind Sie auch neugierig auf unsere News und unser Know-how? Dann schauen Sie regelmäßig in unseren Blog.  
Michel Rijnberg
Blog-Updates per E-Mail Empfangen

Name:

Email Addresse:

Kontakt
Expo Display Service Österreich
Kagraner Platz 40/1/2
AT-1220 Wien
T: +43 1 270 60 50
E: info@expodisplayservice.at
Folgen Sie uns:
FacebookYouTubeFlickr
 
Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse und der Download wird gestartet:
Download startet in Sekunden